Juristische Dokumente

Hier finden Sie eine detaillierte ├ťbersicht ├╝ber alle rechtlichen Anforderungen und Dokumente, die Sie ben├Âtigen, wenn Sie in Slowenien heiraten m├Âchten.

Was sind die rechtlichen Voraussetzungen f├╝r eine Heirat in Slowenien?

Symbol unter der ├ťberschrift

Um in Slowenien zu heiraten, m├╝ssen beide Parteien 18 Jahre alt sein und d├╝rfen nicht blutsverwandt, verheiratet oder adoptiert sein. F├╝r die Zeremonie sind zwei Trauzeugen erforderlich, die einen Tag vor der Zeremonie ihre P├Ąsse beim Standesamt vorlegen m├╝ssen. Nur standesamtliche Eheschlie├čungen gelten als g├╝ltig, aber Sie k├Ânnen auch eine kirchliche Trauung. Auch die gleichgeschlechtliche Ehe wird anerkannt.

Erforderliche Dokumente f├╝r eine standesamtliche Trauung in Slowenien

Symbol unter der ├ťberschrift

Um in Slowenien heiraten zu k├Ânnen, m├╝ssen Heiratswillige der Verwaltungsstelle das folgende Dokument vorlegen:

  • Nachweis der Staatsb├╝rgerschaft (g├╝ltige Reisep├Ąsse oder Personalausweise)
  • Auszug aus dem Geburtenregister (eine internationale Form von Geburtsurkunden oder beglaubigten Kopien)
  • Authentifizierte Einzelstatus-Zertifikate
  • Bescheinigung, dass der Eheschlie├čung in Slowenien nichts im Wege steht (eine Bescheinigung der Beh├Ârden Ihres Heimatlandes, dass der Eheschlie├čung in Slowenien nichts im Wege steht). Diese Bescheinigung wird auf Antrag von Ihrer Botschaft ausgestellt).

Ausl├Ąndische ├Âffentliche Urkunden k├Ânnen in Slowenien verwendet werden, wenn sie zun├Ąchst im Herkunftsland und dann in der Republik Slowenien beim Au├čenministerium oder bei einer diplomatischen oder konsularischen Vertretung beglaubigt wurden. Die Beglaubigung dieser Dokumente ist unter den folgenden Bedingungen nicht erforderlich:

  • Unter den Unterzeichnerstaaten des Haager ├ťbereinkommens zur Befreiung ausl├Ąndischer ├Âffentlicher Urkunden von der Legalisation gen├╝gt die Beglaubigung mit dem Siegel "APOSTILLE";
  • zwischen den Staaten, die bilaterale Abkommen ├╝ber die gegenseitige Anerkennung von Dokumenten ohne Beglaubigung geschlossen haben, f├╝r die Registerausz├╝ge, die auf der Grundlage der Wiener und Pariser Konvention ausgestellt wurden.

In einer Fremdsprache verfasste Dokumente m├╝ssen von einem vereidigten Gerichtsdolmetscher ins Slowenische ├╝bersetzt werden, und auch die Trauung selbst muss gedolmetscht werden.

Zwei Zeugen m├╝ssen ihre Personalien (Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Anschrift) angeben.

Zus├Ątzliche Dokumente, die erforderlich sein k├Ânnen

Symbol unter der ├ťberschrift
  • Absolutes Dekret (Nachweis, dass Sie nicht mehr verheiratet sind)
  • Sterbeurkunden (wenn Ihr fr├╝herer Ehepartner verstorben ist)    
  • Deed Poll (wenn einer der k├╝nftigen Ehegatten seinen Namen oder Nachnamen ge├Ąndert hat)

Die Originaldokumente mit Apostille m├╝ssen sp├Ątestens acht Wochen vor dem best├Ątigten Hochzeitstermin per Einschreiben an eine bestimmte Adresse geschickt werden.

Wir k├Ânnen Ihnen helfen, beglaubigte ├ťbersetzungen Ihrer Dokumente von einem slowenischen Gerichts├╝bersetzer zu erhalten.

Falls Einreisedokumente erforderlich sind, z. B. ein Einreisevisum f├╝r Slowenien, sind das Hochzeitspaar und seine G├Ąste daf├╝r verantwortlich.

Die f├╝r eine kirchliche Trauung erforderlichen Dokumente erhalten Sie in der Regel von Ihrem katholischen Priester aus Ihrer Gemeinde. Sie k├Ânnen in einer katholischen Kirche heiraten, auch wenn Sie evangelisch oder orthodox sind.


Wir helfen Ihnen bei der Planung und Organisation einer unvergesslichen Hochzeit in Slowenien

slowenien-hochzeit-logo

Wir bieten eine Vielzahl fantastischer Hochzeitspakete und wundersch├Âner Veranstaltungsorte in ganz Slowenien. Unser professioneller Hochzeitsplaner wird Sie bei jedem Schritt begleiten, um eine aufregende, stressfreie und umfassende Organisation Ihrer Traumhochzeit zu gew├Ąhrleisten.


┬ę Copyright Slowenien Hochzeit

Navigation

chevron-rechts